Chilumba 5 - Village Clinic 2019

25.02.19 - Holger Keppel

 

Chilumba 5 - Village Clinic 2019
Chilumba 5 - Village Clinic 2019
Chilumba 5 - Village Clinic 2019

Dieses kleine Gesundheitsprojekt (in Anlehnung an ein Projekt des Difaem e.V.,Tübingen) kann nunmehr starten:


Es war ein Ergebnis des Workshops, den unser Vorsitzender 2018 - im Rahmen seiner Tätigkeit als SENIOR EXPERTE der SES-Bonn - im letzten Jahr in Chilumba durchgeführt hatte.


Gleichzeitig ist es auch das Wohnhaus des Gesundheitshelfers (Health Surveillance Assistant, HSA), dieser wird von der Distriktregierung gestellt, das Grundstück für das Haus von der Community.


Die Kosten belaufen sich auf rd. 30.000 €, unser DANK gilt den rd 50 Einzelspender*innen, die die Realisierung somit ermöglicht haben.


Umgesetzt, wird das Projekt von unserem NGO-Partner URAC.