Mädcheninternat

14.01.16 - Holger Keppel

 

Mädcheninternat
Mädcheninternat

Damit auch Mädchen der Schulbesuch ermöglicht werden kann und sie nicht täglich kilometerweite und gefährliche Wege von ihrem Dorf in die Schule gehen müssen, hat die Schule in den Jahren 2013-2015 ein Mädcheninternat mit 40 Betten errichtet.

40 Spender unseres Vereins haben je eine Matraze für 40 € gesponsert. Mit weiteren Spendengeldern konnte der Verein 1000 € für den Zement (in Malawi sehr, sehr teuer: 30% der Baukosten) für die Umfassungsmauer zur Vergügung stellen.

Mädcheninternat
Mädcheninternat
Mädcheninternat

 

 

 

 

 

Das Internat war Ende 2015 bezugsfertig, hier einige Bilder vom Ausbau: